Gruppenkurse

Das Arbeiten in der Gruppe ist für die Menschen geeignet, die sich in der Gruppe wohlfühlen. In der Gruppe lernt man meist mehr als in der Einzelarbeit, da parallel zum eigenen Bild andere Bilder entstehen, an denen man still teilhaben darf. Es wird darauf geachtet, dass die Gruppe einen geschützten Rahmen erfährt. Das bedeutet, das die Bilder nicht von den Gruppenmitgliedern bewertet oder besprochen werden. Im Atelier fördert eine konkurrenzfreie, entspannte Atmosphäre das Miteinander. Wir arbeiten nebeneinander und jeder Maler, jede Malerin arbeitet an seinem /ihrem eigenen Bild, jede Malerin und jeder Malerin beginnt mit den Malkenntnissen die er/sie zum jeweiligen Zeitpunkt hat.

 

Die Malleitung unterstützt den Malprozess mit konkreten technischen Hinweisen und Bildgesprächen, wenn dies gewünscht ist.  Ausdrucksmalen in der Gruppe ist eine sehr bereichernde Erfahrung.